© Spieker Fotografie; CC0 Bild

Einbecker Senfmühle

Auf einen Blick

  • Einbeck
  • Für Kinder

In der Einbecker Senfmühle wird im Steinmahlverfahren und mit regionalen Rohstoffen Senf produziert.

Inmitten der Einbecker Altstadt  wurde erstmals im Jahr 1923 in diesem Verfahren sehr hochwertiger Senf produziert: in der Senffabrik der Familie Henry Dähnhardt, die in den 1950er Jahren ihre Produktion einstellte.
Die Einbecker Senfmühle von Rainer Koch und seinem Team schließt mit ihrer Senfproduktion seit 2010 an diese Tradition an. Seitdem sind mehr als 10 Senfsorten entstanden - von fruchtig-mild bis besonders scharf! 

Im traditionellen Steinmahlverfahren werden Senfkörner zusammen mit Weinessig, Wasser, Salz und Gewürzen in Bio-Qualität zu einer Senfmaische verarbeitet. Nach einem längeren Quellvorgang erfolgt eine Kaltvermahlung mit schweren Granitsteinen. Diese dient dem Erhalt aller Inhalts- und Geschmacksstoffe und ermöglicht den Verzicht auf Zusatzstoffe. Vor der Abfüllung in Gläser und Steinzeugtöpfe folgt eine mehrwöchige Ruhezeit in Fässern für die komplette Geschmacksentfaltung.

Verschiedene Senfsorten zur Verkostung sowie viele weitere Spezialitäten von Kostbares Südniedersachsen findet man im Senfkontor. 
 
Wer zusätzlich noch mehr über Senf und seine Produktion erfahren möchte, ist in der Einbecker Senfschule in guten Händen. Hier hat man die Gelegenheit, sich durch die Senfsorten zu probieren, seinen Lieblingssenf zu finden und viel Wissenswertes zu erfahren.
 
Drei verschiedene Verkostungsvorträge (Dauer: 1,5 Std., 10 bis 30 Personen; nach Absprache auch 10 Personen) stehen zur Verfügung:
  • Senfmüllers Probe: hier wird Senf zu Brot und Wasser gereicht
  • Senf und mehr: ergänzt um Würstchen und Käse
  • Das Schärfste am Norden: beinhaltet zusätzlich Ei, Senfkorn und Mettwurst; wahlweise ein Glas Apfelsaft/Wein/Bier oder Wasser
Die Senfmühle bietet Besucher:innen zudem acht Ferienwohnungen zum stilvollen Übernachten in der Altstadt.

Mehr Informationen zur Senfmühle und den Verkostungen!

Auf der Karte

Einbecker Senfmühle
Einbecker Senfmühle GmbH
Knochenhauerstr. 26 / 28
37574 Einbeck
Deutschland

Tel.: +49 5561 / 97 16 73
Fax: +49 55 61 / 97 16 71
E-Mail:
Webseite: www.einbeckersenf.de

Allgemeine Informationen

Was möchtet ihr als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.