© STIFTUNG PS.SPEICHER

Lust auf...

Oldtimer - Fachwerk - Bockbier

Ainpöckisch Bier, Fachwerkkunst und Oldtimer

Wie ist das bei euch, wenn ihr den Namen „Einbeck“ hört: Denkt ihr dann gleich an Bier? Super, darüber freuen wir uns! Unser „Ainpöckisch Bier“ ist weit über die Stadt-, Region- und sogar Landesgrenzen hinaus bekannt. Stark und süffig, hat unser Bockbier eine lange und gute Tradition – bereits seit mehr als 700 Jahren wird es in unserer Stadt gebraut. Deswegen: Wunderbar, wenn euch genau das einfällt. Auch wir Einbecker:innen lieben unser Bier!

Reich verzierte Fachwerkkunst, soweit das Auge reicht: Unser hübsches Einbeck, idyllisch gelegen am Rande von Weserbergland, Harz und Solling, hat aber noch so viel mehr zu bieten! In unserer historischen Altstadt werdet ihr reich verzierte Fachwerkkunst finden – soweit euer Auge blicken kann. Einer unserer Straßenzüge, die Tiedexer Straße, beherbergt sogar eines der längsten zusammenhängenden Fachwerkensembles Norddeutschlands.

Der PS.SPEICHER: Ein paar Meter hinter diesem prachtvollen Ensemble, könnt ihr unsere nächste große Attraktion erblicken. Es ist ein historischer, denkmalgeschützter Kornspeicher, der hoch in den Himmel ragt. Dort wird jedoch schon lange kein einziges Körnchen Getreide mehr gelagert – jetzt stehen hier mehr als 400 Oldtimer in den Räumen! Der Kornspeicher wurde denkmalgerecht saniert, modern ergänzt und beherbergt seit 2014 den PS.SPEICHER, eine abwechslungsreiche, interaktive Erlebnisausstellung. Vier PS.Depots mit mehr als 2.000 weiteren Exponaten und ein Besucherzentrum wurden im Jahr 2020 final eröffnet. Im kleinen Einbeck befindet sich seither – man mag es kaum glauben – Europas größte Oldtimersammlung!

Auf den Geschmack gekommen? Dann besucht uns gerne! Wir laden euch herzlich ein, unsere wunderschöne Stadt zu entdecken. Zuerst einmal virtuell auf diesen Seiten und danach seid ihr herzlich willkommen in Einbeck.
Wir freuen uns auf Euch!

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.