Insidertipps aus Einbeck

BLOGbeiträge zu unserer schönen Stadt

Neues aus Einbeck: Frisch für euch gebloggt

aboutcities - Einbeck

Seit Anfang 2020 sind wir Mitglied beim Städteverband aboutcities, einem Netzwerk von 18 niedersächsischen Städten. Regelmäßig erfahrt ihr auf aboutcities.de Wissens- und Sehenswertes aus unseren Städten.
Für Einbeck bloggen Vanessa Harries und Erik von Petersson sowie wechselnde Gastblogger:innen spannende Beiträge und Cluster über unsere Stadt. Zum Beispiel über den PS.SPEICHER, die Einbecker Senfmühle, die Street-Art-Meile und vieles mehr. Schaut doch mal vorbei!

„Die ehemalige Hansestadt zwischen Weserbergland, Harz und Solling ist ideal gelegen für Rad- und Wanderausflüge in die umliegende Natur, Kanutouren auf Leine oder Ilme sowie zum Golfspielen. Die Altstadt verzaubert mit ihren beeindruckenden Fachwerkhäusern aus dem 16. Jahrhundert, netten Cafés ..."

Reiseblogger zu Besuch in Einbeck


Ihr sucht noch nach Anregungen und Ideen für euren Aufenthalt in Einbeck? Dann lasst euch von den Beiträgen der Reise- und Cityblogger:innen inspirieren, die Einbeck einen Besuch abgestattet haben.
Sei es für einen Tagesausflug oder für ein Wochenende. Sicherlich ist auch ein passender Geheimtipp oder eine Empfehlung für euch und euren Besuch in der Oldtimer-, Fachwerk- und Bierstadt dabei.

© North Star Chronicles

Fachwerk, Blaudruck und PS: Tipps für ein Wochenende in Einbeck

North Star Chronicles

Zu den Blogger:innen: MIRIAM UND JOHANNES
Sie reisen als Familie mit Kleinkind durch die Welt und lieben ihre Heimat Norddeutschland. Das Erleben von Geschichte und Kultur begleitet sie auf all ihren Reisen. Sie zeigen euch, dass Reisen mit Kind nicht nur anders ist, sondern auch eine echte Bereicherung sein kann.

„Die historische Fachwerkstadt Einbeck im Weserbergland ist die Urheimat des Bockbieres und für dieses auch heute noch weit über ihre Stadtgrenzen hinaus bekannt. Einbeck und Bier, das gehört irgendwie zusammen und ist auch meistens der erste Gedanke, der einem zu der Stadt einfällt, auch wenn man noch nie dort gewesen ist. Ich habe mich gefragt, was die Stadt im südlichen Niedersachsen, außer Bier und Fachwerk, sonst noch so zu bieten hat …"

Einbecks Fachwerk und Kulinarik entdecken

Yummy Travel

Zur Bloggerin: JESSICA 
Auf ihrem Reiseblog „Yummy Travel" nimmt sie euch mit zu den schönsten und leckersten Orten auf der Welt. Sie wagt gerne einen Blick in fremde Kochtöpfe und stürzt sich dabei auch gerne mal in außergewöhnliche Situationen.

 „Betritt man den Ortskern und somit auch die Altstadt der schönen und pittoresken Stadt Einbeck am Rande des Sollings kommt man schonmal ins Staunen. Einbeck ist eine Stadt, die vor Fachwerk nur so strotzt. Im kleinen Ortskern findet garantiert jeder seine Lieblingsdetails ..."

© Yummy Travel
© Weltreize

Ein perfekter Tag in: Einbeck

Weltreize

Zu den Blogger:innen: CLAUDIA UND DOMINIK
Ihr Motto: Die Welt beginnt vor der eigenen Haustür. Auf ihren Aktiv-, Erlebnis- und Städtereisen lieben sie es, neue Dinge auszuprobieren und die Komfortzone zu verlassen.

„Du bist das erste Mal in Einbeck oder hast nicht viel Zeit in der niedersächsischen Stadt? Kein Problem, denn ich habe die Top-Sehenswürdigkeiten Einbecks, die besten Einbeck-Tipps und kulinarische Einbeck-Highlights kompakt für dich zusammengestellt. Nicht fehlen dürfen dabei das Bockbier, der Blaudruck, der sogar UNESCO-Weltkulturerbe ist, Fachwerkhäuser, Streetart, der PS.Speicher, ein Senfladen, das StadtMuseum, eine Kultkneipe, ein toller Blick auf die Stadt und ein paar Spartipps. Alles also, was du für einen perfekten Tag in Einbeck brauchst!"

Einbecks Straßenkunst - die 7 schönsten Spots für Fachwerk und Streetart

Weltreize

Zu den Blogger:innen: CLAUDIA UND DOMINIK
Ihr Motto: Die Welt beginnt vor der eigenen Haustür. Auf ihren Aktiv-, Erlebnis- und Städtereisen lieben sie es, neue Dinge auszuprobieren und die Komfortzone zu verlassen.

„Bis weit über die Grenzen Niedersachsens hinaus ist Einbeck für seine vielen gut erhaltenen Fachwerkhäuser bekannt. Aber wusstest du, dass dort in den letzten Jahren eine recht beachtliche Sammlung an Streetart entstanden ist? Inzwischen kann die Stadt um die 60 Murals und einige andere kleine Streetart-Perlen..."

© YoungArt Einbeck
© Weltreize

Einbeck Foodguide

Weltreize

Zu den Blogger:innen: CLAUDIA UND DOMINIK
Ihr Motto: Die Welt beginnt vor der eigenen Haustür. Auf ihren Aktiv-, Erlebnis- und Städtereisen lieben sie es, neue Dinge auszuprobieren und die Komfortzone zu verlassen.

Reisen und Essen sind die perfekte Kombination. Und in Einbeck bin ich nur so von einem netten Café ins nächste und von einem guten Restaurant zur nächsten netten Weinbar gestolpert. Wäre das Wetter nicht auch mal schön gewesen, ich hätte vermutlich nur gefuttert. Deswegen habe ich dir meine kulinarischen Einbeck-Tipps zusammengestellt. Foodtastisch geht es los mit dem leckersten Frühstück, einem Bummel über den Altstadt-Wochenmarkt, herrlichem selbstgeröstetem Kaffee, über beste Burger, die Suche nach dem Senf, echtem Einbecker Gin, auf den Spuren des so berühmten Bockbiers über Abendessen aus aller Welt bis hin zu einem Absacker in DER Einbecker Kultkneipe. Folge mir auf eine regional-kulinarische Erkundungstour mit Locations für jeden Hunger. Viel Spaß und guten Appetit!"

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.