© 9 Städte in Niedersachsen

9 + 2 Städte in Niedersachsen

Die Marketingkooperation 9 Städte in Niedersachsen besteht seit 1984 und ist eine der erfolgreichsten touristischen Städtekooperationen in Deutschland. Aktuelle Mitglieder sind: Braunschweig, Celle, Göttingen, Goslar, Hameln, Hannover, Hildesheim und Wolfenbüttel  sowie die Autostadt in Wolfsburg und der Hannover Airport. Seit 2022 ist Einbeck Mitglied der Kooperation. Wichtigstes Ziel der Aktivitäten der Marketing-Kooperation 9 Städte in Niedersachsen ist die Steigerung des Bekanntheitsgrades der Mitgliedsstädte sowie die Erhöhung der Gäste und Übernachtungszahlen durch gezielte Ansprache, Werbung und Akquisition von Reisemittlern und Endverbrauchern insbesondere in den europäischen Nachbarländern, aber auch innerhalb Deutschlands.

Es handelt sich um einen Zusammenschluss attraktiver städtetouristischer Destinationen, deren touristische Infrastruktur und Produkte für die gemeinsame internationale Vermarktung geeignet sind. Historisches bestimmt das Stadtbild und die Angebote, kulturelle Einrichtungen und attraktive Veranstaltungen setzen Akzente, eindrucksvolle Fassaden und Baudenkmäler repräsentieren ein wertvolles kulturelles Erbe. Die individuellen Charaktere und Stärken der einzelnen Städte ergänzen sich in der Gästeansprache und bilden Synergien. Die Städte liegen in der Osthälfte Niedersachsens und sind so untereinander gut erreichbar. Insbesondere für die gemeinsame Vermarktung in Skandinavien, in den Niederlanden und in Osteuropa ist die schnelle Erreichbarkeit von den Autobahnen A 7 und A 2 von Bedeutung.
Die Palette an Marketingaktivitäten ist dabei breit gefächert, um sich bestmöglich in den Zielmärkten zu präsentieren zu können. Dazu zählen unter anderem Veröffentlichungen in reisemagazinen, Präsentationen auf Fachveranstaltungen, Zusammenarbeit mit Reiseveranstalter und Reisejournalist:innen sowie Influencer:innen. Außerdem werden großangelegte Marketingkampagnen durchgeführt. 

Kooperationspartner der Marketingkooperation ist die Autostadt in Wolfsburg, die insbesondere in den ausländischen Märkten die gleichen Zielgruppen anspricht. Mit der Bündelung der Mittel wird eine internationale Präsenz erreicht, die ohne die Kooperation für die einzelnen Mitglieder nicht möglich wäre. Der Hannover Aiport ist das Tor zu den 9 Städten in Niedersachsen.
Neben der Umsetzung der Marketingziele ist der informelle Austausch zu aktuellen Entwicklungen und Projekten sowie die Stärkung des Städtetourismus in Niedersachsen für die Mitgliedsstädte von erheblicher Bedeutung. Für den Tourismus in Einbeck und die Stadt selbst ist die Mitgliedschaft bei einer so gut und breit vernetzten Gemeinschaft eine enorme Chance den Bekanntheitsgrad zu  steigern und Gäste aus den Anrainer-Staaten in der Stadt zu begrüßen. Außerdem eröffnen sich durch die Zusammenarbeit mit den anderen Mitgliederdestinationen neue Möglichkeiten für effizientere Meinungs- und Erfahrungsaustausch. 

Wenn ihr mehr über die 9 Städte erfahren wollt, dann schaut doch mal auf ihrer Website vorbei.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.