© KERAMIK.UM_Janne-Klett-Drechsel

Töpferdorf Fredelsloh

Auf einen Blick

  • Moringen
  • Für Kinder

Die Keramikkunst verkaufte sich sogar bis nach Tallinn in Estland und Nowgorod in Russland.

Fredelsloh ist ein Stadtteil von Moringen in Südniedersachsen und bekannt als Töpfer- und Künstlerdorf, in dem Kunsthandwerk hautnah miterlebt und kennengelernt werden kann.

Der Ort gilt als staatlich anerkannter Ausflugsort und verfügt über zahlreiche kunst-handwerkliche Betriebe, wie zum Beispiel verschiedene Kunst- und Handtöpfereien. Darüber hinaus sind in Fredelsloh ein Holzgestalter, ein Kerzenatelier und der Herbst-Hof mit Wohnaccessoires-Verkauf beheimatet. Eine Übersicht über Kunsthandwerkbetriebe in Fredelsloh gibt es hier.

Fredesloh bietet als attraktives Ausflugsziel zu jeder Jahreszeit die Möglichkeit, sich von Keramikkunst, Kunst-Handwerk und seltenen Antiquitäten verzaubern zu lassen. 
Mit einem ca. 1,5 km langen Rundgang durch den Ort gibt es die Möglichkeit, alle Töpfer und Kunsthandwerker zu besuchen. Bei diesem Spaziergang kann man noch mehr Sehenswürdigkeiten entdecken: Bau- und Naturdenkmale sowie neuzeitlich geschaffene Kunstwerke. Unter anderem präsentiert sich in Fredelsloh die über 875 Jahre alte Klosterkirche mit ihren zwei Türmen den Besuchern.

Auch für die Verpflegung der Besucher ist durch verschiedene ortsansässige Gastronomiebetriebe gesorgt.

Auf der Karte

Töpferdorf Fredelsloh
Touristik-Information Töpferdorf Fredelsloh e.V.
Deichstraße 2
37186 Moringen - Fredelsloh
Deutschland

Tel.: +49 55 55 / 3 05
E-Mail:
Webseite: www.toepferdorf-fredelsloh.info

Allgemeine Informationen

Was möchtet ihr als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.