Kohnsen

Auf einen Blick

  • Einbeck
  • Für Kinder

Der Ortsteil Kohnsen liegt ca. 5 km westlich der Stadt Einbeck.

Kohnsen erstreckt sich zwischen zwei Bachläufen in einer flachen Mulde zwischen den Ausläufern des Elfas und dem Klapperberg. Die Ortschaft hat ca. 251Einwohner (Stand: 28.02.2021).

Urkundliche Ewähnung unter den Namensform Cusinhusin im Jahre 1064.

Kultur und Sehenswürdigkeiten 

  • Im Mittelpunkt des ältesten Ortsteils, des Unterdorfes, steht die aus  Bruchstein erbaute St. Johannis-Kirche aus dem Jahr 1652.  Diese galt als Tochterkirche (Filial) des Stiftes St. Alexandri in Einbeck. In ihr befindet sich die bereits im Jahr 1503 gegossene Glocke. Der obere Turmaufbau wurde erst im Jahr 1865/66 nach einem Entwurf von ConradWilhelm Hase errichtet.
Um Kohnsen herum führt der Radrundweg "Brücken und Grenzen".

Auf der Karte

Kohnsen
37574 Einbeck - Kohnsen
Deutschland

Allgemeine Informationen

Was möchtet ihr als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.