Gandersheimer Stiftskirche

Auf einen Blick

  • Bad Gandersheim
  • Für Kinder

Die Gandersheimer Stiftskirche ist Schauplatz für die Bad Gandersheimer Domfestspiele.

Die Gandersheimer Stiftskirche in Bad Gandersheim ist eine "offene Kirche" für Besucher, gegründet von Liudolf im Jahr 652, und wird im Volksmund auch "Gandersheimer Dom" genannt. In den letzten Jahrhunderten war die Kirche unter mehreren Namen bekannt und heute konkurrieren noch die Begriffe "Stiftskirche" und "Dom" miteinander. 
In der Kirche finden kirchliche Amtshandlungen sowie auch Konzerte statt. Bereits seit 1959 wird der Westbau der Kirche als Kulisse für die Bad Gandersheimer Domfestspiele, ein großes Freilichttheater, genutzt.

Auf der Karte

Gandersheimer Stiftskirche
Evangelisch-lutherische Stiftskirchengemeinde
Stiftsfreiheit 1
37581 Bad Gandersheim
Deutschland

Tel.: +49 53 82 / 6 03 88 77
E-Mail:
Webseite: www.stiftskirchengemeinde.de

Allgemeine Informationen

Was möchtet ihr als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.