© Tourismus & Kulturring Einbeck; Jeske Jansen

Musikschule M1

Auf einen Blick

  • Einbeck
  • Für Kinder

An der 2004 gegründeten Musikschule M1 unterrichten 25 Lehrkräfte circa 750 Schüler.

Die Musikschule M1 in Einbeck bietet wöchentlichen Musikunterricht in den verschiedensten Bereichen an. Dazu zählen zum Beispiel Gitarre, Klarinette, Akkordeon, Posaune, Geige, Quer- und Blockflöte, Klavier, Gesang oder Bass. Musikschüler:innen sollen über den allgemeinen Musikunterricht heraus möglichst früh an Bühnenauftritte und gemeinsames Musizieren in einer Gruppe gewöhnt werden.

Die Musikschule veranstaltet Schülerkonzerte, Sommerfeste, Auftritte auf dem Eulenfest und Weihnachtsschülerkonzerte im Forum der BBS Einbeck. Sie verfügt über einen großen Einzugskreis bis in die Landkreise Holzminden, Osterode und Hildesheim. 

Schüler:innen werden durch die Musikwelt begleitet und können an Bandcoachings, Auftritten oder Workshops teilnehmen. Die Musikschule bietet jeder Person das, was sie braucht, um Spaß an der Musik zu haben. Im schuleigenen Tonstudio können Songs aufgenommen werden, es kann eine eigene Band gegründet werden oder es kann sich beispielsweise auf Aufnahmeprüfungen an Hochschulen oder Konservatorien vorbereitet werden.


Gründer der Musikschule:
Die drei Gründer der Musikschule M1 sind Dimitrios Gatsios, Marcus Kümmerling und Stephan Ohst.
Im Jahr 1990 starteten die drei Musiker mit ihrer eigenen Band und konnten schon 1992/1993 ihre ersten Lieder in den Peppermint-Park-Studios in Hannover aufzeichnen. Nach dem Erscheinen ihres zweiten Albums Scream und der Gründung der Band Chair-o-plane, fiel 2004 die Entscheidung eine eigene Musikschule zu eröffnen.

Auf der Karte

Musikschule M1
Benser Mauer 3
37574 Einbeck
Deutschland

Tel.: +49 55 61 / 31 34 50
Fax: +49 55 61 / 31 34 52
E-Mail:
Webseite: www.m1-musik.de

Allgemeine Informationen

Was möchtet ihr als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.