© Wolfgang Kampa

Stukenbrok-Park

Auf einen Blick

  • Einbeck
  • Für Kinder

Der Stukenbrok-Park ist eine Parkanlage in Zentrumsnähe mit zahlreichen Bänken zum Verweilen.

Den Stukenbrok- Park in Einbeck hat einst August Stukenbrok als Schmuckgarten angelegt und 1913 der Stadt Einbeck geschenkt.
Im Sommer und Herbst 2017 wurden umfangreiche Bauarbeiten durchgeführt, sodass der Stukenbrokpark seine Funktion als zeitgemäße Grünanlage wahrnehmen kann. Direkt an der Stadtbibliothek gelegen, lädt der Park auf einen Spaziergang im Grünen ein und begeistert im Sommer mit seiner bunten Bepflanzung.

In der Mitte des Parks liegt zentral das Stukenbrok-Denkmal, das an den ursprünglichen Stifter der Parkanlage erinnern soll.

Es wurde auf eine helle Beleuchtung der Parkeingänge geachtet und leicht begehbare Wege angelegt.


Auf der Karte

Stukenbrok-Park
Ball-Ricco-Straße
37574 Einbeck
Deutschland

Allgemeine Informationen

Was möchtet ihr als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.