Aktuelle Informationen für eure Reise

Informationen zu Corona, Baustellen und weiteren Reiseeinschränkungen


Liebe Gäste,
auf dieser Seite möchten wir euch

Diese Seite wird laufend aktualisiert. Schaut am besten immer mal wieder rein.

Aktuelle Corona-Beschränkungen

Einzelhandel, Gastronomie, Freizeiteinrichtungen und Beherbergungsbetriebe sowie unsere Tourist-Information sind unter Auflagen geöffnet! Allgemein gelten weiterhin die AHA-Regeln, medizinische Maskenpflicht, in Teilen Zugang nur mit einem negativen Testergebnis (max. 24h alt) bzw. Nachweis über Genesung oder vollständige Impfung (plus 14 Tage) sowie Kontaktnachverfolgung, z.B. via Luca-App. 

Einzelhandel

  • Der Einzelhandel ist unter Einhaltung von Hygienekonzepten geöffnet. Die Kundinnen und Kunden sowie das Verkaufspersonal müssen mindestens eine medizinische Maske tragen.
  • Auf dem Parkplatz entfällt die Maskenpflicht.
     

Gastronomie (auch Bars!)

  • Innen- und Außengastronomie mit Hygienekonzept im Innen- sowie Außenbereich geöffnet, keine Testpflicht.
  • private Feiern mit einem geschlossenen Personenkreis mit unbegrenzter Personenanzahl und ohne Maske unter Beachtung von weiteren Auflagen, wie bspw. Pflicht zur Kontaktdatenerhebung und negativem Test ab 50 Teilnehmenden (draußen) und 25 Teilnehmenden (drinnen), zulässig
  • Kontaktnachverfolgung, z.B. via Luca-App
     

Beherbergung

  • Beherbergung weiterhin unter Beachtung eines Hygienekonzeptes zulässig
  • Nachweis eines negativen Testergebnisses, Nachweis der Genesung oder Nachweis über vollständige Impfung nur bei Anreise erforderlich
  • Kontaktnachverfolgung, z.B. via Luca-App
     

Tourismus

  • Stadtführungen und Führungen durch Natur und Landschaft sind mit den geltenden Kontaktregelungen (bis 25 in geschlossenen Räumen, bis 50 im Freien), nun auch wieder in geschlossenen Räumen, zulässig  >  Abstands- und Maskenpflicht im Freien entfällt, in geschlossenen Räumen bitten wir um das Tragen von Masken
  • Die Kollegen:innen der Tourist-Information stehen euch Montag bis Freitag von 10:00 - 17:00 Uhr und am Wochende bzw. feiertags von 10:00 - 15:00 Uhr persönlich, telefonisch und per Email für Reiseplanungen zur Verfügung.
  • Bitte tragt beim Besuch eine medizinische Maske, haltet Abstand und beachtet die Personenbegrenzung. Eintritt erst, wenn die vorherigen Besucher:innen gegangen sind.
     

Touristische Busreisen

  • Touristische Busreisen sind möglich. Neben dem Hygienekonzept ist zu beachten, dass für die Teilnahme ein negativer Test oder ein Impf- bzw. Genesenen-Nachweis erforderlich ist. Und während des gesamten Aufenthalts im Bus (auch am Platz) ist das Tragen einer medizinischen Maske notwendig.
     

Theater und Kino

  • Kinos, Theater, Konzerthäuser oder ähnliche Einrichtungen können ohne Test besucht werden. In Schachbrettbelegung ist ein reduzierter Abstand von 1m möglich.
  • Geschlossene Räume müssen über eine Lüftungsanlage mit Frischluftzufuhr verfügen. Die medizinische Maske bis zum Sitzplatz gehört aber weiter dazu.
     

Testen

Einen kostenlosen Corona-Schnelltest könnt ihr hier machen:

  • Corona-Schnelltest-Zentrum der Johanniter am Hullerser Tor 4 (BBS Einbeck) / Mo - So geöffnet / Online-Terminvergabe / Testergebnis nach 15 Minuten per Ausdruck oder digital / PCR-Testung möglich
     

Eine gute Übersicht, welche Regelungen in Niedersachsen aktuell gelten, bekommt ihr im Infokasten unten vom Tourismus-Wegweiser des Kompetenzzentrum Tourismus des Bundes. Hier gelangt ihr zu den Informationen des Landkreises Northeim.

Wir freuen uns, euch nun wieder als Gäste begrüßen zu dürfen.

Aktuelle Informationen zu Baustellen

Hubeweg: Verkehrsbehinderungen wegen Bauarbeiten

Zur Sanierung der Fahrbahndecke im Hubeweg wird die Stadt Einbeck Asphaltierungsarbeiten im Zeitraum zwischen dem 26.07.2021 bis zum 06.08.2021 durchführen. Die Arbeiten umfassen den Straßenabschnitt zwischen der Straßenkreuzung Ostertor (Neues Rathaus) bis zur Straßenkreuzung mit der Rabbethgestraße.

Ab Montag den 26.07.2021 werden die Arbeiten unter einer halbseitigen Verkehrsführung beginnen. Die Verkehrsführung aus Richtung Süden erfolgt dann ab der Kreuzung Ostertor über den Teichenweg, die Rabbethgestraße bis zum Hubeweg. Schwer- und Busverkehr kann über den Negenborner Weg und die Rabbethgestraße fahren. Aus nördlicher Richtung wird der Verkehr durch die Baustelle auf einer Fahrspur des Hubeweges geführt. Im ersten Bauabschnitt wird die östliche Fahrbahnhälfte hergestellt und im Anschluss die westliche Fahrbahnhälfte. Witterungsbedingt sind zeitliche Verschiebungen im Bauablauf nicht auszuschließen.

Wir bitten euch um Verständnis. Bitte umfahrt den Baustellenbereich weiträumig.

Aktuelle Informationen zu weiteren Einschränkungen

Aktuell keine weiteren Einschränkungen in der Einbecker Innenstadt oder Umland.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.