© CC-BY | Salzgeber

In 20 Tagen

Tove (FilmKunst)

Auf einen Blick

ab 12 freigegeben
Von 1944 bis 1956 arbeitete die finnlandschwedische Schriftstellerin und Malerin Tove Jansson (Alma Pöysti) an einem Nebenprojekt, welches ihr weltweiten Erfolg einbringen sollte: Die Mumins. Trotz kreativer Probleme, einem sehr unkonventionellen Privatleben und anhaltenden Konflikten mit ihrem Vater, der ebenfalls Künstler war, verwirklichte sie ihre Träume. Nebenbei führte sie zudem noch romantische Beziehungen mit dem Politiker Artos Wirtanen und der Theaterregisseurin Vivica Bandler.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Welttheater Einbeck
Marktplatz 20
37574 Einbeck
Deutschland

Tel.: +49 55 61 / 10 44
Mobil: +49 178 / 4 71 66 01
E-Mail:
Webseite: www.einbecker-kinos.de

Veranstalter

Welttheater Einbeck
Marktplatz 20
37574 Einbeck

Tel.: +49 55 61 / 10 44
E-Mail:
Webseite: www.einbecker-kinos.de

Allgemeine Informationen

Was möchtet ihr als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.