© Dietrich Kühne, Krösing Media

In 3 Tagen

Reale Afrikabilder gemeinsam entwickeln

Auf einen Blick

Der Dokumentarfilm „Reale Afrikabilder gemeinsam entwickeln“ läuft am 25.02.24 im NEU-Deli in Einbeck -
Tauchen Sie in den westafrikanischen Zauber Senegals ein, lernen Sie Land, Leute und eine Brücke der Herzen kennen.
Einmal mehr öffnet sich das NEU-Deli mit einem besonderen filmischen Angebot. Der Dokumentarfilm „Reale Afrikabilder“ hat im Januar für ausverkaufte Säle im Herzberger Kino gesorgt und er kommt nun nach Einbeck. In einer 90minütigen Dokumentation werden die Zuschauer mitgenommen auf eine atemberaubende Reise nach Dakar, auf die Insel Gorée und nach Kaolack. Genau dort hat das Tilman-Riemenschneider-Gymnasium seit nunmehr 12 Jahren eine Partnerschule und man besucht sich jährlich sowohl am Harzrand als auch im Saloum-Delta, um zu globalen Themen im Rahmen der Agenda 2030 zu arbeiten. Nach dem tragischen Unfalltod des Kaolacker Mitinitiators hat man im Jahr 2018 die Elhadj Diouf Foundation gegründet. Auch die Stiftungsarbeit und das aktuelle Großprojekt „Kindergarten und Grundschule“ werden im Film erlebbar. Überhaupt besticht die von einem mitgereisten Studenten gedrehte und geschnittene Dokumentation durch ihre Bildkraft (auch Drohnenbilder werden begeistern) und die Nähe zu den Erlebenden. Es sind die Jugendlichen, die diesen Film durch ihre puren Schilderungen so herzerwärmend und so persönlich machen. Sie berichten von ihren Erlebnissen in den Gastfamilien, von ihren Eindrücken während der Reise in einem völlig neuen Land auf einem fremden Kontinent und sie befragen die Menschen vor Ort nach deren Träumen, Lebenszielen und Wünschen. Die daraus entstandene Wanderausstellung „Reale Afrikabilder“ stand vor einigen Monaten im Niedersächsischen Landtag und sie wird exklusiv im Foyer des NEU-Deli zu bewundern sein. Zudem stehen einige Protagonisten des Films für Fragen und Gespräche zur Verfügung. „Wer am 25. Februar ins NEU-Deli kommt, der wird Teil unserer deutsch-senegalesischen Brücke. Es ist unser erklärtes Ziel, unsere EINE Welt-Arbeit stets zu multiplizieren.Der Film samt Wanderausstellung schafft eine besondere Gelegenheit, vielen weiteren Interessierten aus dem Raum Northeim / Einbeck „Reale Afrikabilder“ zugänglich zu machen“, so der Projektleiter Tobias Rusteberg (Lehrer am TRG Osterode). Der Eintritt erfolgt gegen Spende, sämtliche Einnahmen kommen den im Film gezeigten Projekten zugute. Es wird um Anmeldung per Mail gebeten.
Weitere Informationen: www.elhadj-diouf-foundation.de
Anmeldungen und Rückfragen: rusteberg@elhadj-diouf-foundation.de

Termine im Überblick

Auf der Karte

NEU Deli Einbecker Lichtspielfreunde
Münsterstr. 12 a
37574 Einbeck
Deutschland

Tel.: 015112820650

Veranstalter

NEU Deli Einbecker Lichtspielfreunde , 37574 Einbeck
Münsterstr. 12 a
37574 Einbeck

Allgemeine Informationen

Was möchtet ihr als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.