© CC0 | Foto: P. Citoler / DRK, Pedro Citoler

Heute

Erste-Hilfe-Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene

Auf einen Blick

„Auffrischen hilft –nicht nur bei der Impfung gegen Covid-19, sondern auch bei der Ersten Hilfe“, weiß Markus Schiffer, Fachbereichsleiter Erste Hilfe vom Kreisverband Göttingen-Northeim. „Denn zu Recht ist es verpflichtend, für den Erwerb einer Fahrerlaubnis aber auch in bestimmten Berufen und Ausbil-dungsgängen einen entsprechenden Erste-Hilfe-Kurs zu absolvieren. Natürlich müssen auch die meisten unserer Absolvent*innen im Alltag keine erste Hilfe leisten. Wenn es aber mal passiert, sollte man wissen, was zu tun ist.“ Deshalb empfehlen Expert*innen wie Schiffer nach einer Erstteilnahme eine regelmäßige Auffrischung ca. alle zwei Jahre.

Das DRK veranstaltet in Einbeck und im August sechs Kurse (am 2.,6., 8., 9., 18.. und 27. August), die sich sowohl an Erstteilnehmende und Interessierte einer Auffrischung als auch an Teilnehmende richten, die alle zwei bis drei Jahren aus beruflichen Gründen eine Auffrischung brauchen. Die Kurse sind als Ganztagesveranstaltung angelegt, finden in der Lernwerkstatt vom PS Spei-cher, Hullerser Tor 5a, statt und starten um 8 Uhr. Die Kurse werden sowohl für den Erwerb des Lkw- oder Bus-Führerscheins als auch von der Berufsgenossenschaft als Betriebliche Ersthelfer-Ausbildung anerkannt. Die Teilnahme-gebühr beträgt 45 €

Anmeldungen für Erste Hilfe Kurse sind direkt über die Homepage des DRK-Kreisverbandes Göttingen-Northeim e.V. möglich: https://www.drk-goe-nom.de (Menüpunkt Angebote / Button Erste Hilfe). Für Fragen rund um die Erste Hilfe Lehrgänge steht zudem Markus Schiffer unter der Tel.: 0551/ 38312-53 zur Verfügung.

Termine im Überblick

Auf der Karte

PS.Lernwerkstatt
Hullerser Tor 5a
37574 Einbeck
Deutschland

Tel.: +49 55 61 / 92 32 02 27
Fax: +49 55 61 / 92 32 02 91
E-Mail:
Webseite: www.ps-speicher.de/ps.lernwerkstatt.php

Veranstalter

Allgemeine Informationen

Was möchtet ihr als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.