© ©Burkhard_Werner

In 154 Tagen

Burkhard Werner: Mit dem Radl bis nach Jerusalem

Auf einen Blick

Auf den Spuren zweier junger Niederländer, die 1936 mit Zelt und Fahrrad aus der deutsch/niederländischen Grenzregion bis nach Jerusalem radelten, folgte Burkhard Werner 80 Jahre später auf einem Liegerad diesen beiden jungen Menschen in Etappen von der Grafschaft Bentheim bis nach Jerusalem. In Griechenland verunglückte er bei einer Bergabfahrt schwer und setzte die Reise im folgenden Jahr fort. In einem Bildvortrag berichtet er über diese besonders spannenden Radetappen.

Auf den Spuren zweier junger Niederländer, die 1936 mit Zelt und Fahrrad aus der deutsch/niederländischen Grenzregion bis nach Jerusalem radelten, folgte Burkhard Werner 80 Jahre später auf einem Liegerad diesen beiden jungen Menschen in Etappen von der Grafschaft Bentheim bis nach Jerusalem. In Griechenland verunglückte er bei einer Bergabfahrt schwer und setzte die Reise im folgenden Jahr fort. In einem Bildvortrag berichtet er über diese besonders spannenden Radetappen.

Werner ist seit vielen Jahren auf den unterschiedlichsten Rädern unterwegs. Insbesondere für lange Radreisen nutzte er dabei das Liegerad. Ende 2019 ist sein Buch erschienen: „Die außergewöhnlichen Radtouren eines Bürokraten”.

Unter dem Blog: www.radetappen.de behandelt er die Themen: Radreisen, Radgeschichten, Erlebnisse und Erfahrungen auf den unterschiedlichsten Rädern.

Der Eintritt kostet 10,- €, FörderFreunde haben freien Zugang.

Tickets gibt es im PS.SPEICHER, in der Tourist-Information Einbeck oder an der Abendkasse.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Burkhard Werner: Mit dem Radl bis nach Jerusalem
Tiedexer Tor 3
37574 Einbeck
DE

Tel.: (0049) 5561 / 923200
E-Mail:
Webseite: www.ps-speicher.de/ps-halle-ausstellungsflaeche.php

Was möchtet ihr als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.